Dr. Jean-Claude Leners aus Luxemburg war der zweite Arzt im Bunde.