Dieses Bild im Altarraum zeigt Jesus als Gast im Haus des Pharisäers,
er wird von einer Sünderin gesalbt (Lk 7,36-50). Das Bild stammt aus der
Zeit der Renaissance und ist besonders prachtvoll.