Der heilige Antonius in einer Nische auf der Südseite.
Antonius (1188 bis 1231) wird als Kirchenlehrer verehrt.